DFS Logo

Festspielblog

Schon 12.000 Eintrittskarten weg

Eine vorweihnachtliche Überraschung wurde Henry Bickmeyer zuteil, als er heute die 12.000ste Eintrittskarte für die kommende Saison der Gandersheimer Domfestspiele erwarb.

12000 Karte webDer Kauf von zwei Tickets für das Musical „Saturday Night Fever“ brachte ihm jetzt Glück: Neben einem Blumenstrauß überreichte ihm Festspielgeschäftsführer Stefan Mittwoch zwei Premierenkarten für die Inszenierung „Die Comedian Harmonists Teil 2 – Jetzt oder nie“ und eine Einladung zur anschließenden Eröffnungs- und Premierenfeier. Seit mehr als zwanzig Jahren besuchen der Sebexener und seine Frau regelmäßig die Freilichtspiele. Die Atmosphäre der einmaligen Spielstätte vor dem imposanten Westwerk der Bad Gandersheimer Stiftskirche und die hochklassigenInszenierungen begeistern sie jedes Jahr aufs Neue.

Frühbucherrabatt bis 31. Januar 2017

Die 59. Gandersheimer Domfestspiele finden vom 04. Juni bis 30. Juli 2017 statt. Bis zum 31. Januar 2017 gilt der Frühbucherrabatt von drei Euro pro Festspielkarte auf alle Hauptproduktionen des Abendprogramms. Neben den Musiktheaterproduktionen „Saturday Night Fever“ und „Die Comedian Harmonists Teil 2 – Jetzt oder nie“ stehen das Schauspiel „Kabale und Liebe“ von Friedrich Schiller und das Kinder- und Familienstück „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler auf dem Spielplan. Zudem wird in Brunshausen die Studioproduktion „Das Interview“ zu sehen sein. Karten und weitere Informationen unter (05382) 73-777 oder www.gandersheimer-domfestspiele.de.

Last minute Weihnachtsgeschenke

Festspielkarten und Geschenkgutscheine sind bis zum 23. Dezember von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 17 Uhr in der Kartenzentrale (Stiftsfreiheit 12, Bad Gandersheim) erhältlich. Zwi- schen Weihnachten und Silvester ist die Kartenzentrale der Gandersheimer Domfestspiele von 10 bis 14 Uhr geöffnet, Heiligabend sowie am ersten und zweiten Weihnachtstag ist sie geschlossen.

BU: Über seinen unverhofften Gewinn freut sich Henry Bickmeyer (Mitte) aus Sebexen. Mit einer Premiereneinladung und Blumen gratuliert Festspielgeschäftsführer Stefan Mittwoch (rechts), die Verkaufszahlen immer im Blick hat Servicemitarbeiter Peter-Michael Hennies (links) aus der Kartenzentrale. 

BaGa logo

© 2017 Gandersheimer Domfestspiele