DFS Logo

Festspielblog

Geld für die Jugendtheaterarbeit

Die Gandersheimer Domfestspiele sagen „Danke“ an die Lions Damen und den Förderverein

lionsDie Gandersheimer Domfestspiele freuen sich über eine Spende von 1.200 Euro, die jetzt von den  Damen des Lady Lions Clubs Seesen-Osterode „Roswitha von Gandersheim“ an den Förderverein der Gandersheimer Domfestspiele, vertreten durch den Vorsitzenden Dr. Hinrich Bönicke, überreicht wurde. Das an den Förderverein gespendete Geld kommt der Jugendtheaterarbeit der Gandersheimer Domfestspiele, insbesondere dem Jugendtheater-Festival „Theatervirus“, zugute. Von Seiten der Gandersheimer Domfestspiele waren bei der Scheckübergabe Intendant Achim Lenz, Theaterpädagogin Indra Schiller, und Schauspieler Jan Kämmerer vertreten, die sich sehr über die finanzielle Förderung freuen. Intendant Achim Lenz ist es ein besonderes Anliegen, die theaterpädagogischen Angebote der Gandersheimer Domfestspiele weiterzuentwickeln, was ohne finanzielle Unterstützung leider nicht möglich ist. Der Scheck der Lions Damen wurde von Dr. Andrea Huth und  Edith Klein überreicht. Die Gandersheimer Domfestspiele sagen den Lions Damen und dem Förderverein der Gandersheimer Domfestspiele Danke für die tolle Unterstützung! 

BaGa logo

© 2017 Gandersheimer Domfestspiele