DFS Logo

Festspielblog

EVANGELIO – Ein Chortheaterstück über Martin Luther

Präsentiert vom ExtraEnsemble der Gandersheimer Domfestspiele / Premiere am Freitag, 20. Oktober

blog21„EVANGELIO – Ein Chortheaterstück über Martin Luther“ wurde von und mit dem neu gegründeten ExtraEnsemble der Gandersheimer Domfestspiele erarbeitet. Das Stück entstand unter Leitung von Theaterpädagogin Indra Schiller. Entsprechend des „Lutherjahres“ geht es vor allem um eine chorisch-sprachliche Auseinandersetzung mit der Person „Martin Luther“. Im ExtraEnsemble der Gandersheimer Domfestspiele haben sich theaterbegeisterte Menschen aus der Roswithastadt und der Region zusammengefunden und auf das spannende Projekt „Chortheater“ eingelassen. Die Mitwirkenden sind dabei sowohl ein schwarmartiger Erzähler, wie Akteur und Figur in einem und stellen sich dabei Fragen wie: „Warum will der Teufel mit einem disputieren?“, „Warum muss Luther Geduld haben?“ und „Luther, warum lärmst du eigentlich so gegen den Ablass?“ Die von Indra Schiller ergänzend zu einzelnen Szenen erstellten Projektionen, dienen als multi-mediales Bühnenbild. Die Vorstellung dauert etwa 70 Minuten.
 
Mit: Katharina Abeler, Lothar Germer, Magnus Heitmann, Caroline Linke, Julia Lormis, Kristin Mössinger-Germer, Charissa Müller-Hedt, Karin Renneberg, Rolf Renneberg, Jeanette Schmitz, Carsten Schneck, Hartmut Stüber, Gustav von der Ehe und Manuela von der Ehe
 
Leitung: Indra Schiller
 
Termine:
Freitag, 20. Oktober, 19.30 Uhr (Premiere)
Samstag, 21. Oktober, 19.30 Uhr
Sonntag, 22. Oktober, 17 Uhr
 
Ort:
St. Georgskirche,
St.-Georg-Straße 2,
Bad Gandersheim
 
Eintritt: 8 Euro
 
Karten:
Kartenzentrale Gandersheimer Domfestspiele
Stiftsfreiheit 12
Telefon: 05382-73777

BaGa logo

© 2018 Gandersheimer Domfestspiele