down.4

Jazz-After-Hour

Jazz-After-Hour mit Ferdinand von Seebach

Ferdinand von Seebach, der musikalische Leiter der 60. Gandersheimer Domfestspiele, studierte Jazzposaune und Schulmusik an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Er war als Pianist, Posaunist und musikalischer Leiter an verschiedenen Theatern in Norddeutschland (Schauspielhaus Hamburg, Thalia Theater Hamburg, Bühnen der Stadt Kiel, Bremen, Lübeck, Hannover) engagiert. Als Jazzposaunist spielte, arrangierte und komponierte er für bekannte Big Bands, darunter die Civica Jazz Band Milano und die NDR Big Band. An diesem Abend wird Ferdinand von Seebach sein Können exklusiv dem Gandersheimer Publikum präsentieren. Zu hören sind sowohl Jazzstandards wie auch eigene Kompositionen. In der Pause geht der Hut um.

Freitag, 13. Juli, 22:30 Uhr
Irmgart-Benesch-Kulturhof

BaGa logo

© 2018 Gandersheimer Domfestspiele

GROSSER MALWETTBEWERB

Der traditionelle Plakatmalwettbewerb zum Kinder- und Familienstück PETER PAN ist gestartet.