dfs2019

spitzen2018a

Sarah Wilken

Fame – Das Musical: Serena Katz
Jedermann: Ensemble

Sarah Wilken hat ihr Musical-Studium an der Folkwang Universität der Künste im Frühjahr 2018 abgeschlossen. Ihre künstlerische Laufbahn begann schon früh am „Theater für Niedersachsen“ (TfN) in Hildesheim. Sie stand bereits u.a. 2009 unter der Regie von Craig Simmons als „Mary“ in dem Musical DER GEHEIME GARTEN im TfN auf der Bühne und wirkte in dem Pop-Oratorium DIE ZEHN GEBOTE von Dieter Falk mit. 2016 übernahm sie im Theater Dortmund bei SUNSET BOULEVARD die Rolle der „Heather“ und „Betty Schäfer“, welches auch an der Oper Bonn zu sehen war. In dem neuen Musical GOETHE-AUF LIEBE UND TOD von Martin Lingnau und Gil Mehmert, war Sarah Wilken in der Rolle der „Anne“ zusehen. Im Sommer 2018 wird Sarah Wilken erstmals bei den Gandersheimer Domfestspielen dabei sein. Im Musical FAME übernimmt sie Rolle der „Serena Katz“ und spielt zudem bei JEDERMANN mit.

Foto: Max Krebs

BaGa logo

© 2018 Gandersheimer Domfestspiele

Vorverkauf

Der Kartenvorverkauf beginnt am 09.November 2018

-->

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung   

EINVERSTANDEN